Folge mir

Sonntag, 14. April 2013

Wie habe ich mein Wochenende verbracht






 Meine Lieblingsaufgabe einkaufen -.-


 ________________________________________

 Apfelkuchen backen


  Für den Teig:
2 Becher Schlagsahne á 200 ml
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale
1 Pkt. Backpulver
375 g Mehl
Ei(er)
4 EL Zitronensaft
  Für den Guss:
100 g Butter
100 g Zucker
4 EL Milch
60 g Mandel(n) in Blättchen
  Für den Belag:
700 g Äpfel, säuerliche


Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe
Äpfel schälen, vierteln, entkernen, längs in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.

Für den Teig Sahne in eine Rührschüssel gießen. Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zur Sahne geben und alles halbsteif schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver sieben, kurz unterrühren. Teig in eine gefettete Saftpfanne streichen. Mit dem Apfelspalten belegen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten 30  Min. backen.

Umluft: 160 Grad

Inzwischen für den Guss Fett, Zucker und Milch aufkochen, die Mandeln untermischen. Masse nach 15 Min. punktuell auf dem Kuchen verteilen. Weitere 15 Min. auf der zweiten Schiene von oben backen. 
 
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


 Geschenk von meiner Freundin <3



Sonntag, 7. April 2013

Glaub an dich !



Gib nicht auf
Manchmal führen Umwege zum Ziel .... Du weist nicht wie nah du deinem Ziel schon bist also kämpfe weiter es zahlt sich irgendwann aus !!!

Samstag, 6. April 2013

Zwei meiner selbst geschriebenen Texte

Plötzlich Weg

Deine Augen, dein Lächeln.
Und auf einmal bist du weg, einfach nicht mehr da, ganz plötzlich. 
Dein glückliches Gesicht, dein aufgedrehtes Gerede, deine Stimme, einfach dein Art.

Alles etwas besonderes. 
Du warst immer so nah, jeden Tag.

Und aufeinmal bist du Weg.
Plötzlich kann ich deine Augen nicht mehr sehen, das glänzen darin.

Und auch dein Lachen ist nicht mehr da.
Kein glückliches Gesicht mehr, kein aufgedrehtes Gerede.
Nichts besonderes mehr - etwas fehlt.
Etwas ganz wichtig gewordenes ist einfach nicht mehr da.


_____________________________________________________________________

Fremdes Gefühl

Es sind Gefühle die einem sagen, das ist der Richtige.
Es sind Gefühle die einem sagen, versuch es doch.
Warum hat man Sehnsucht nach einem Menschen den man nciht richtig kennt und berührt hat `? 
Was zieht dich zu dieser Person hin ... der Charme ? Der Charakter ? 

Ich weiß es nicht.
Man möchte diese Person hören, sehen oder mit ihr schreiben.
Aber der Zweifel hört nicht auf - 

täuscht mich mein Gefühl oder ist es richtig ? 

Herz oder Verstand ? 


__________________________________________________________________________


Freitag, 5. April 2013

Permanent Make Up

Vorher





Nachher






Man hat von dem pigmentieren wirklich nichts gemerkt <3
Ein Lob an die nette hübsche Denise die mir das gemacht hat. 



In 3-4 Wochen wird es nochmal nach gestochen dann seht ihr das Endergebnis ;)