Folge mir

Samstag, 6. April 2013

Zwei meiner selbst geschriebenen Texte

Plötzlich Weg

Deine Augen, dein Lächeln.
Und auf einmal bist du weg, einfach nicht mehr da, ganz plötzlich. 
Dein glückliches Gesicht, dein aufgedrehtes Gerede, deine Stimme, einfach dein Art.

Alles etwas besonderes. 
Du warst immer so nah, jeden Tag.

Und aufeinmal bist du Weg.
Plötzlich kann ich deine Augen nicht mehr sehen, das glänzen darin.

Und auch dein Lachen ist nicht mehr da.
Kein glückliches Gesicht mehr, kein aufgedrehtes Gerede.
Nichts besonderes mehr - etwas fehlt.
Etwas ganz wichtig gewordenes ist einfach nicht mehr da.


_____________________________________________________________________

Fremdes Gefühl

Es sind Gefühle die einem sagen, das ist der Richtige.
Es sind Gefühle die einem sagen, versuch es doch.
Warum hat man Sehnsucht nach einem Menschen den man nciht richtig kennt und berührt hat `? 
Was zieht dich zu dieser Person hin ... der Charme ? Der Charakter ? 

Ich weiß es nicht.
Man möchte diese Person hören, sehen oder mit ihr schreiben.
Aber der Zweifel hört nicht auf - 

täuscht mich mein Gefühl oder ist es richtig ? 

Herz oder Verstand ? 


__________________________________________________________________________


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen