Folge mir

Mittwoch, 16. Juli 2014

Selbstliebe Tipps uind Motivation

Die Selbstliebe :
§  lehrt uns auf unseren Körper zu hören.
§  lehrt uns das unwichtige vom wichtigen zu unterscheiden.
§  hilft uns bei unseren Ängsten.
§  hilft uns gelassener zu werden.
§  führt uns zu uns selbst, dadurch sind wir immer öfter mit uns im Reinen.
§  lehrt uns die Dankbarkeit.
§  zeigt uns den Weg zu unserer Intuition.
§  wirkt wie eine gute Medizin ohne Nebenwirkungen.
§  schafft uns einen Freiraum, um uns selbst zu leben.
§  lässt uns gewinnen, auch wenn wir verlieren.
§  hilft uns, uns als einen liebenswerten Menschen zu sehen und zu fühlen.
Dadurch erfahren wir Welten und Dimensionen, die man nicht für möglich hält. Wir erfahren durch das – Selbstliebe lernen -, wie ein neuer vibrierender Energiestrom durch unseren Körper fließt. Dadurch lernen wir zu erfassen, wie lebendig und machtvoll wir eigentlich sind.
Die Selbstliebe fordert:
§  Disziplin.
§  Durchhaltevermögen.
§  Vertrauen.
§  Ehrlichkeit.
§  Flexibilität.
§  Bereit sein, jeden Tag neu zu beginnen.
§  Hingabe an sich und sein Leben.
Das sind alles Tugenden die man für selbständiges Arbeiten braucht. Es ist das Handwerkzeug für Selbständigkeit und Freiheit, in sich drinnen und im Außen. Es ist der Schlüssel zu gesundem und genussreichen Erfolg.
Die Geschenke der Selbstliebe:
§  Eine tiefe innere Reife.
§  Selbstachtung und damit ein höheres Selbstwertgefühl
§  Innere Freiheit
§  Flexibilität
§  Immer das schöne im Leben zu sehen
§  Ein Herz voller Liebe für sich und andere
§  Lebensfreude pur
§  Tiefen gesunden Lebensgenuss
Es erwächst daraus die Gewissheit, über die immer währende Verbundenheit mit allem was war, was ist und was sein wird. Und gleichzeitig die Erkenntnis darüber, dass das Zentrum von all dem, unmittelbar in jedem von uns wohnt. Daraus erwächst das Wissen darüber, das alles gut ist, so wie es in diesem Moment ist.

 
Die Sehnsucht nach Vergangenem verhindert das Gegenwärtige.

Ohne Hingabe kein Vertrauen, ohne Vertrauen keine Nähe, ohne Nähe keine Verbundenheit, ohne Verbundenheit keine Liebe.
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen